Conchess T6-Kassette: Unterschied zwischen den Versionen

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Weiterleitung nach Conchess T-Kassette erstellt)
Markierung: Neue Weiterleitung
 
Zeile 1: Zeile 1:
{| valign="right"
#WEITERLEITUNG [[Conchess T-Kassette]]
{{Infobox_Bild_Level
| Titel = Conchess T6-Kassette
| Bild = [[Datei:P1090712.JPG|350px]]
| Hersteller = [[Conchess]]
| Markteinführung = {{Erscheinungsjahr|1984}}
| Preis =
| Prozessor = [[65C02]]
| Prozessortyp = [[8 Bit]]
| Takt = 6 Mhz
| RAM = 8 KB
| ROM = 32 KB
| Bibliothek =
| Programmierer = [[Rathsman, Ulf]]
| Elo =
| BT-2450 =
| BT-2630 =
| Colditz = 
| Rechentiefe =
| Verwandt =
| Zugeingabe = Magnetsensoren
| Zugausgabe = LEDs
| Display =
| Stromversorgung =
| Spielstufen = 10 + Mattsuchstufe
| Maße =
| Sonstiges =
| 30 Sekunden = Stufe P5
| 30 Minuten = Keine Stufe für gesamte Partie!
| 60 Sekunden = Stufe T1
| 60 Minuten = Keine Stufe für gesamte Partie!
| Turnier = Stufe T3
| Analyse = Ja
| Infos = Die '''T6-Kassette''' erschien als '''Top-Speed''' Variante von [[Conchess]] nach der [[4. WMCCC Glasgow 1984]] auf dem Markt. '''Princhess''' von [[Ulf Rathsman]] wurde dort geteilter Weltmeister. Nach der [[5. WMCCC Amsterdam 1985]] konnte man neben der T6-Kassette auch eine T8-Kassette erwerben, mit der neueren '''Plymate''' Version des Programms.
}}
|}
<br style="clear:both;" />
<br style="clear:both;" />
 
[[Kategorie:Schachcomputer]]
[[Kategorie:Conchess]]
[[Kategorie:65C02]]
[[Kategorie:Rathsman, Ulf]]

Aktuelle Version vom 8. September 2022, 07:11 Uhr

Weiterleitung nach: