Saitek Junior Chess

aus Schachcomputer.info Wiki, der freien Schachcomputer-Wissensdatenbank
Saitek Junior Chess
JuniorChess.JPG
Hersteller Programmierer Markteinführung Elo
Saitek Kaplan, Julio, Barnes, Craig 1992
Prozessor Takt RAM ROM
1 MHz 176 Byte 8 KB
Rechentiefe BT-2450 BT-2630 Colditz
Halbzüge
Bibliothek 250 Halbzüge
Display
Spielstufen 16
Zugeingabe Drucksensorbrett
Zugausgabe 16 Rand LEDs
Einführungspreis
Prozessortyp singlechip
Stromversorgung 4 x AA
Maße 30,5 x 22,5 x 2,5 cm
Verwandt
Sonstiges
6 Halbzüge Zugrücknahme, Anfänger-Lehrbuch



Level Infobox
30 Sek / Zug 30 Min / Partie 60 Sek / Zug 60 Min / Partie Turnier Analyse


Infos
Durch die Anordnung der Linien-LED-Anzeige an der Oberseite der Spielfelds sind die LEDs schwer erkennbar, weil sie durch die Figuren verdeckt werden.